Groß Laasch - Gedicht zum Jahreswechsel

03.01.2020

Jahresende

 

Das neue Jahr fängt bald an,

die Stunden man schon zählen kann,

es vollzieht sich eine Wende,

zu sehen schon das Jahresende,

 

Wird es sein wie es war?

Was wird bringen das neue Jahr?

Es gab Freude, Kummer, Tränen,

sie gehörten immerdar zum Leben.

 

 

 

Was auch das Schicksal macht,

wollen hoffen es gibt Kraft,

der Wunsch, alles soll gelingen -

Frieden und Gesundheit bringen.

                            

                        Grete Schicke 2019

 

Foto: Scherenschnitt Grete Schicke